Projekt Leistungssteigerung


  • Der nächste Engpass ab rd. 330 PS ist definitiv nicht der Turbo, sondern die Abgasanlage! ICH HABE KEINEN KAT, SONDEREN EIN LEERROHR + SPORTAUSPUFF



    Ich weiss das du das Keramik Kat Ersatzrohr verbaut hast und den KTM ESD aber das kann so auch nicht ganz stimmen. Hast du den KTM ESD mal von innen gesehen?
    Das ist zwar schon anders als die Serie aber auch immer noch recht zugestopft.


    Ich habe momentan den Serienkat verbaut und danach nur noch zwei durchgehende Rohre. Bin mal gespannt was bei mir in zwei Wochen dann Leistungsmässig rauskommt. Ich will nichts bezweifeln, aber kann mir nicht vorstellen das ein Kat Ersatzrohr 30PS bringt.

  • Bis auf Hochdruckpumpe, De-Cat und EMS ist meiner gleich... habe aber ab 200-Zeller Kat nur noch ein Rohr. Sollte also nicht sooo viel Differenz zu Deinem sein. Derzeit ist der Motor aber nichtauf die Komponenten abgestimmt. Das sollte ich wohl noch machen. Dass das aber nochmal 40 PS bringen könnte!??!?

  • Ich weiss das du das Keramik Kat Ersatzrohr verbaut hast und den KTM ESD aber das kann so auch nicht ganz stimmen. Hast du den KTM ESD mal von innen gesehen?
    Das ist zwar schon anders als die Serie aber auch immer noch recht zugestopft.


    Ich habe momentan den Serienkat verbaut und danach nur noch zwei durchgehende Rohre. Bin mal gespannt was bei mir in zwei Wochen dann Leistungsmässig rauskommt. Ich will nichts bezweifeln, aber kann mir nicht vorstellen das ein Kat Ersatzrohr 30PS bringt.

    Doch, doch, der Staudruck wird zum erheblichenTeil vom Kat erzeugt, mit der Abstimmung ohne Kat hast du ganz andere Freiräume!

  • Bis auf Hochdruckpumpe, De-Cat und EMS ist meiner gleich... habe aber ab 200-Zeller Kat nur noch ein Rohr. Sollte also nicht sooo viel Differenz zu Deinem sein. Derzeit ist der Motor aber nichtauf die Komponenten abgestimmt. Das sollte ich wohl noch machen. Dass das aber nochmal 40 PS bringen könnte!??!?

    Das war ganz lustig: Nach dem Hardwareumbau hat er mit den unmodifiziertem!!!!!!!!! Steuergerät rd. 290 PS gehabt, der Rest war Prüfstandsarbeit.


  • Doch, doch, der Staudruck wird zum erheblichenTeil vom Kat erzeugt, mit der Abstimmung ohne Kat hast du ganz andere Freiräume!

    ´



    Ok, dann lass ich mir so ein Rohr jetzt auch bauen und werde mal versuchen per Prüfstand und Software noch ein paar Pferde zu finden. Der kurze Abgastrakt könnte für deine These sprechen.



    Befürchte nur, dass er dann viel zu laut wird :sehe sterne: :crazy:

  • Zitat

    Nach dem Hardwareumbau hat er mit den unmodifiziertem!!!!!!!!! Steuergerät rd. 290 PS gehabt, der Rest war Prüfstandsarbeit.

    ... am Rad? Stell ein Diagramm rein wo man die externen Parameter sieht sowie die Radleistung oder Verlustleistung.


    100 Zellen Kat und Racingendrohr machen nie 40 PS aus.


    Denkt daran, wer misst, misst Mist :huh: