X-BOW RR Straßenzulassung?

  • Hello,


    I have an X-BOW RR and I want to register it for the road. Even though I have an original COC list for my car, I can't register in Czech republic because the cars EURO norm is no longer valid. Does somebody have experience with registering the 'RR' model for use on the public road? Or do you know someone or perhaps some company which does? One possible solution is to change the exhaust and ECU map to current 2020 or 2021 spec. Some KTM X-BOW authority would then write a statement confirming that my car has a specification as a new X-BOW and therefore the car complies with current emissions regulations. What do you think?


    Regards,

    Stepan Otepka


    GERMAN TRANSLATION:

    Hallo,


    Ich habe eine X-BOW RR und möchte sie für die Straße registrieren. Obwohl ich eine Original-COC-Liste für mein Auto habe, kann ich mich nicht in der Tschechischen Republik registrieren, da die EURO-Norm für Autos nicht mehr gültig ist. Hat jemand Erfahrung mit der Registrierung des RR-Modells für den Einsatz auf öffentlichen Straßen? Oder kennen Sie jemanden oder vielleicht eine Firma, die das tut? Eine mögliche Lösung besteht darin, die Auspuff- und ECU-Karte auf die aktuelle Spezifikation 2020 oder 2021 zu ändern. Eine KTM X-BOW-Behörde würde dann eine Erklärung schreiben, in der bestätigt wird, dass mein Auto eine Spezifikation als neuer X-BOW hat und das Auto daher den aktuellen Emissionsvorschriften entspricht. Was denkst du?


    Grüße,

    Stepan Otepka

  • Genau das gleiche Thema hatte ich gestern wegen eines BMW Z8, der als Sammlerstück ohne Zulassung seit Jahren in der Halle eines Kunden steht.

    Gar nicht so einfach:


    1. Der von dir beschriebene Weg über den Hersteller mit Ausnahmegenehmigung, der halt beim X-Bow funktioniert weil alles kompatibel ist.


    2. Mit einer Prüforganisation (in DE also TÜV / Dekra) in Verbindung setzen und schauen, dass du den Wagen in irgendeiner Form per Einzelabnahme durch die Zulassung kriegst. (Wird teuer, macht man halt für US-Importe oder Homologation für Kleinserien, wurde ja schon beim GT4 oder jetzt beim GTX gemacht)


    3. Jemand vertrauenswürdigen suchen, der einen Wohnsitz in einem Land hat, in dem das Fahrzeug noch Zulassungsfähig ist und anschließend ummelden.


    Ich würde deine Variante mit ECU / Auspuff wählen.

  • Hier wirst du nicht viel Glück haben . Du kannst dir einen Unfall Chassie suchen das schon mal zugelassen war und deinen als Tauschkarosse anmelden.

    Thank you for the suggestion. This may be the easiest solution, if it doesn't require some complicated validation process. Where would look for a crashed chassis?


    IN GERMAN:

    Vielen Dank für den Vorschlag. Dies ist möglicherweise die einfachste Lösung, wenn kein komplizierter Validierungsprozess erforderlich ist. Wo würde man nach einem abgestürzten Chassis suchen?

  • Thank you for your reply. What solution did you choose with the Z8?


    I also like the solution '1.' the best. Individual homologation via TÜV / Dekra is really too expensive, just the emission test would be at least €1000 and you don't have a guarantee of passing. If it doesn't pass, you loose your money and in it's current spec, it will for sure won't pass, if the test is strict. So I would have to buy the new exhaust and ECU anyway and therefore solution '1.' makes much more sense. Solution '3.' seemed good at first but I would have to have someone outside EU, because this EURO norm issue will be the same across EU, unless in some country they don't care about EU rules which for sure is the case somewhere, but it's hard to find via internet :).


    Do you know someone or some company who could arrange the solution with ECU and exhaust?


    IN GERMAN:

    Vielen Dank für Ihre Antwort. Welche Lösung haben Sie mit dem Z8 gewählt?


    Ich mag auch die Lösung '1.' das beste. Eine individuelle Homologation über TÜV / Dekra ist wirklich zu teuer, nur der Emissionstest würde mindestens 1000 € betragen und Sie haben keine Garantie für das Bestehen. Wenn es nicht besteht, verlieren Sie Ihr Geld und in der aktuellen Spezifikation wird es mit Sicherheit nicht bestanden, wenn der Test streng ist. Also müsste ich mir sowieso den neuen Auspuff und das neue Steuergerät kaufen und daher die Lösung '1'. macht viel mehr Sinn. Lösung '3.' Anfangs schien es gut zu sein, aber ich müsste jemanden außerhalb der EU haben, da dieses Problem mit der EURO-Norm in der gesamten EU gleich sein wird, es sei denn, in einigen Ländern interessieren sie sich nicht für EU-Vorschriften, was sicher irgendwo der Fall ist, aber es ist schwierig über das Internet finden :).


    Kennen Sie jemanden oder eine Firma, die die Lösung mit ECU und Auspuff arrangieren könnte?